April 7

Wie überträgt man Musik von Android auf Android?

Zusammenfassung

Stoßen Sie auf Probleme, wenn Sie versuchen, Musik von Android auf Android zu übertragen? Suchen Sie immer noch nach Musikübertragungs-Apps für Android? Nicht mehr, wenn Sie gut informiert sind und den folgenden Leitfaden befolgen, der eine sehr effektive Lösung für Ihre Musikübertragungsprobleme darstellt. Was folgt, sind mehrere verschiedene Lösungen, wie man Musik von Android zu Android übertragen.

Teil1: 1 Klick um Musik von Android zu Android mit Samsung Data Transfer zu übertragen (empfohlen)

Samsung Data Transfer ermöglicht den effizienten Austausch zwischen zwei verschiedenen Geräten, einschließlich der Musikübertragung zwischen zwei Android-Telefonen, und fungiert als Android-zu-Android-Musikübertragungstool. Sie werden es einfach und hilfreich finden, Musik von Android zu Android mit Samsung Data Transfer zu übertragen. Außer Musikdateien können fast alle Dateitypen von dieser Anwendung unterstützt werden, wie z.B. Kontakte, Textnachrichten, Anrufprotokolle, Kalender, Safari-Lesezeichen, Fotos, Videos, Dokumente, Apps, eBooks, etc.

Darüber hinaus ist es weitgehend kompatibel mit fast allen Android-Handys und Tablets von Android 2.0 bis 9.0 (oder höher), einschließlich, aber nicht beschränkt auf Samsung Galaxy S10/S10+/S10e/S9+/S9, Samsung Galaxy Note 9/Note 9 Plus/Note 8, HTC U11+/U11, Sony Xperia XZ, Xiaomi 9/9 SE, HUAWEI Mate X/Mate 20, LG G7/G6+, usw.

Laden Sie die Samsung Datenübertragung auf Ihren Computer herunter und folgen Sie dann der Anleitung unten.

  • Schritt 1: Starten Sie den Android to Android Music Transfer auf dem Computer.
  • Schritt 2: Verwenden Sie ein USB-Kabel, um das Quell- und Zieltelefon mit dem Computer zu verbinden. Android to Android Music Transfer scannt Ihre Dateien vom Quelltelefon automatisch, einschließlich der Musikdateien.
  • Schritt 3: Wählen Sie die „Musik“ Option, die Sie übertragen müssen und klicken Sie auf „Start Copy“.

Es sind alle Dinge, die Sie tun müssen, wie oben erwähnt. Diese Methode ist leicht und einfach zu handhaben und hat einen geringen Zeitaufwand.

Teil 2: Wie man Musik von Android zu Android mit Samsung Messages Backup überträgt

Die Verwendung von Samsung Messages Backup kann Ihnen auch bei der Lösung von Musikübertragungsproblemen eine gute Hilfe sein. Eigentlich ist Samsung Messages Backup ein All-in-One-Android-Datenmanager, der die Verwaltung von Daten nicht nur auf Samsung-Telefonen, sondern auch auf anderen Android-Telefonen, wie HTC, LG, Motorola, Huawei, etc. unterstützt. Außerdem, außer Musik, können Sie auch andere Dateien auf Ihrem Android-Telefon, wie Kontakte, Anrufprotokolle, Textnachrichten, Fotos, Videos, Musik, Bücher und mehr verwalten.

Weg 1: Übertragen Sie Musik von Android zu Android selektiv mit Samsung Messages Backup

Hier kommen die notwendigen Schritte, damit Sie ausgewählte Musikdateien von Android zu Android übertragen können:

Schritt 1: Schließen Sie 2 Android-Telefone mit USB-Kabeln an den Computer an.

Starten Sie Samsung Messages Backup auf dem Computer und verwenden Sie dann 2 USB-Kabel, um das Quelltelefon und das Zieltelefon mit dem Computer zu verbinden. Möglicherweise müssen Sie das USB-Debugging auf Ihrem Android-Telefon aktivieren, um eine erfolgreiche Verbindung herzustellen.

Wählen Sie Ihr Quelltelefon aus und Android to Android Music Transfer wird Ihre Musikdateien vom Quelltelefon automatisch scannen. Wenn alles gut geht, sehen Sie die grundlegenden Informationen Ihres Quelltelefons, die vom Android Assistant erfasst wurden und die der folgenden Abbildung entsprechen sollten.

Schritt 2: Exportieren Sie Musik von Ihrem Quellgerät auf den Computer.

Wählen Sie auf Ihrem Quellgerät die Schaltfläche „Musik“ auf der linken Seite und wählen Sie die Musikdateien aus, die Sie benötigen. Nachdem Sie die Auswahl abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“, wählen Sie den Speicherort auf Ihrem Computer und warten Sie eine Weile, bis der Export abgeschlossen ist.

Schritt 3: Importieren Sie Musik vom Computer auf Ihr Zieltelefon.

Wechseln Sie oben zu Ihrem Zieltelefon, klicken Sie auf die Schaltfläche „Neu“ und wählen Sie die Musikdatei aus, die Sie gerade auf den Computer exportiert haben, um Musik vom Computer auf Ihr Android-Handy zu übertragen. Nach der Übertragung befinden sich die Musikdateien, die Sie freigeben möchten, auf Ihrem Zieltelefon.

Wenn Sie den Kalender von Android zu Android übertragen möchten, klicken Sie bitte auf diesen Link.

Weg 2: Ein Klick, um alle Musik von Android zu Android mit Samsung Messages Backup zu kopieren

Darüber hinaus können Sie auch die gesamten Musikdaten vom Quelltelefon sichern und sie auf dem Zieltelefon wiederherstellen, nachdem Sie Ihre beiden Android-Telefone mit Samsung Messages Backup verbunden haben:

  • Schritt 1: Klicken Sie auf „Super Toolkit“ im oberen Menü. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Backup“ und wählen Sie die Musikdateien, die Sie kopieren möchten.
  • Schritt 2: Nachdem der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist, klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ von „Super Toolkit“ und wählen Sie Ihr Zieltelefon und die Sicherungsdatei aus, die Sie gerade auf den Computer übertragen haben. Danach können Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken, um Musik von einem Telefon auf ein anderes zu übertragen.

Teil 3: Wie man Musik von Android zu Android über Google Play Music überträgt

Verglichen mit der kabelgebundenen Übertragung ist Google Play Music ein anderer Weg, um Musikdateien online herunterzuladen. Wenn Sie ein Google-Konto haben, können Sie Ihre Musikdaten auf verschiedenen Android-Handys synchronisieren, indem Sie sich mit demselben Google-Konto anmelden.

Hier kommen die detaillierten Schritte, die Sie ausführen müssen:

  • Schritt 1: Laden Sie die Google Play-Musikanwendung herunter und öffnen Sie sie auf Ihrem Computer.
  • Schritt 2: Melden Sie sich mit den Anmeldedaten Ihres Google-Kontos an.
  • Schritt 3: Klicken Sie auf die Option zum Hochladen von Musikdateien auf der linken Seite des Bildschirms.
  • Schritt 4: Melden Sie sich mit Ihren Google-Konto-Anmeldedaten auf Ihren Android-Geräten an.
  • Schritt 5: Laden Sie die Musikdateien, die Sie freigeben möchten, aus der Liste der kürzlich hinzugefügten Musikdateien herunter, wobei Sie die Musikdateien auch auf Ihre anderen Android-Geräte herunterladen können.

Das ist also alles, was Sie tun müssen. Möchten Sie auch wissen, wie man Musik vom Computer auf Android überträgt? Hier erfahren Sie mehr.

Teil 4: Wie man Musik per Bluetooth von einem Telefon auf ein anderes überträgt

Bluetooth ist zweifellos eine einfache Methode zur Datenübertragung, die in der Regel als eine Methode mit geringen Anforderungen angesehen wird. Obwohl Bluetooth nicht mehr ein relativ bequemer Weg für die Übertragung von Android-Musik ist, ist es immer noch ein Ergebnis Weg für sie. Also, wie man Bluetooth-Musik auf ein anderes Telefon für Android-Nutzer? Bitte lesen Sie weiter.

Hier kommen die notwendigen Schritte auf bluetooth Musikübertragung auf Android:

  • Schritt 1: Schalten Sie beide Android-Geräte Bluetooth und koppeln dann.
  • Schritt 2: Öffnen Sie die App „Datei“ auf dem Telefondesktop und wählen Sie die gewünschten Musikdateien aus. Bei einigen Android-Handys müssen Sie die Dateien möglicherweise 2 Sekunden lang drücken, um sie abzuhaken.
  • Schritt 3: Tippen Sie auf die Option „Mehr“, um die Schaltfläche „Teilen“ auszuwählen. Die Position der Schaltfläche „Freigeben“ kann bei verschiedenen Android-Handys unterschiedlich sein.
  • Schritt 4: Wählen Sie nun das Symbol „Bluetooth“ und das Zieltelefon aus, um die Übertragung von Liedern von einem Android-Gerät auf ein anderes über Bluetooth zu starten.
  • Schritt 5: Akzeptieren Sie die Musikdateien auf dem Zieltelefon, um die Übertragung von Musik von Android zu Android mit Bluetooth zu starten.

So funktioniert die Musikfreigabe mit Bluetooth. Denken Sie daran, Bluetooth nach dem Gebrauch auszuschalten. Wenn Sie wissen möchten, wie man Fotos von Android zu Android über Bluetooth überträgt, können Sie hier nachsehen, um mehr Informationen zu erhalten.

Teil 5: Wie man Musik von Telefon zu Telefon mit NFC überträgt

Near Field Communication, kurz NFC (Was ist NFC?), ermöglicht den drahtlosen Datenaustausch im Nahbereich. Geräte, die die NFC-Technik verwenden, können Musik effizient von Telefon zu Telefon übertragen.

Hier sind die Anweisungen, die Sie möglicherweise befolgen müssen:

  • Schritt 1: Öffnen Sie die Option „Weitere Einstellungen“ und aktivieren Sie die NFC-Option im Untermenü „Drahtlos und Netzwerk“.
  • Schritt 2: Wiederholen Sie den oben beschriebenen Vorgang auch für Ihr zweites Gerät.
  • Schritt 3: Vergewissern Sie sich, dass die beiden Geräte von der Seite des Covers aus gesehen Rücken an Rücken liegen.
  • Schritt 4: Nach der Verbindung können Sie die gewünschten Musikdateien problemlos über das Pop-up-Fenster freigeben.

Wenn Sie eine der 5 Methoden zum Übertragen von Musikdateien wählen, brauchen Sie sich nicht mehr um die Übertragung von Musik zu kümmern und können die Freude an der Musik in vollen Zügen genießen. Haben Sie es schon gelernt? Übrigens, es ist sehr empfehlenswert, Samsung Data Transfer zu verwenden, eine großartige Musikübertragungs-App für Android. Was denken Sie darüber? Kommentare und Vorschläge sind immer willkommen.