9 Schnelle Wege, um League of Legends unter Windows 10 zu reparieren, wenn es nicht startet

9 Schnelle Wege, um League of Legends unter Windows 10 zu reparieren, wenn es nicht startet

League of Legends lässt sich nicht starten

League of Legends ist ein auf einem Freemium-Modell basierendes Multiplikator-Online-Kampfarena-Spiel, das sowohl bei Jugendlichen als auch bei Erwachsenen sehr beliebt ist. Die meiste Zeit funktioniert dieses Spiel einwandfrei auf Windows und Mac OS. Aber das ist nicht der Fall mit Windows 10. Viele Nutzer berichten über Probleme beim Öffnen oder Starten des Spiels Leagues of Legends unter Windows 10.

Das häufigste gemeldete Problem ist, wenn ein Benutzer auf den Spiel-Client klickt, um es zu starten, passiert nichts, in einer Taskleiste-Manager können Sie sehen, Liga der Legende Client exe läuft im Hintergrund, aber nicht bringen es vor.

Tabelle der Inhalte

Arten von League of Legends Client-Problemen

League of Legends Client lässt sich nicht öffnen – wenn du das Spiel öffnest, startet es normal mit einem Startdialog, aber wenn der Startdialog verschwindet, gibt es keinen Client und es wird ein Fehler angezeigt ‚Client lässt sich nicht öffnen‘.
League of Legends startet nicht – Dies ist ähnlich wie der erste Fall, wenn du auf den Spiel-Starter klickst, passiert überhaupt nichts.
Dies ist der häufigste Fehler, der in League of Legends auftritt, und es gibt keinen spezifischen Grund dafür. Es könnte irgendeinen Grund dafür geben und es ist schwierig, den tatsächlichen Grund zu nennen. Aber es gibt einige mögliche Gründe, die unten aufgeführt sind, die dieses Problem in League of Legends verursachen können.

Server-Probleme
Firewalls
Probleme mit der Internetverbindung
DNS-Einstellungen
Probleme bei der Installation usw.
Es gibt einige effektive Methoden, um dieses Problem in diesem Spiel zu lösen. Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind auch dann folgen Sie den Methoden unten Schritt für Schritt gegeben.

Wie behebt man League of Legends Won’t Launch auf Windows 10
1. Starten Sie das Spiel aus dem Installationsverzeichnis
Dies ist die einfachste und grundlegendste Methode, um dieses Problem zu beheben und zu lösen. Es könnte etwas mit der Verknüpfung selbst falsch sein. Führen Sie also die folgenden Schritte aus und überprüfen Sie, ob der Fehler erneut auftritt oder nicht.

Öffnen Sie den Datei-Explorer und gehen Sie zu dem Verzeichnis C:\Riot Games\League of Legends.
Suchen Sie nun die Anwendungsdatei mit dem Namen LeagueClient.exe im Ordner und doppelklicken Sie darauf.LOL aus dem Installationsverzeichnis ausführen
Wenn das Spiel ordnungsgemäß und ohne Fehler läuft, erstellen Sie eine Verknüpfung für diese Datei, indem Sie mit der rechten Maustaste auf sie klicken.
RELATED: So beheben Sie, dass Microsoft Store-Spiele nicht geöffnet oder gestartet werden
Löschen Sie die vorherige Verknüpfung und starten Sie das Spiel jedes Mal mit dieser neuen Verknüpfung.

(https://signup.eune.leagueoflegends.com/en/signup/redownload)

Wenn Sie das Spiel neu installieren, werden alle Dateien, einschließlich der beschädigten oder problematischen Dateien, geändert, und es besteht eine größere Wahrscheinlichkeit, dass dieses Problem nicht mehr auftritt.

Prüfen Sie, wie Sie den Fehler steamui.dll unter Windows 10 beheben können.

2. Verwenden Sie einen alternativen Launcher

Wenn Sie immer noch mit dem Fehler konfrontiert sind, könnte das Problem in der user.cfg-Datei liegen. Sie können den Launcher ändern und versuchen, das Spiel zu starten. Die detaillierte Anleitung dazu findest du unten.

Gehe zum League of Legends Installationsordner und dann zu diesem Ort \RADS\system.Gehe zum Ordner rads_systems
Gehen Sie zur cgf-Datei und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, dann klicken Sie auf Mit Notepad öffnen
Ändern Sie im Notizbuch leagueClientOptIn=yes in leagueClientOptIn=no.
Speichere diese Änderungen und starte das Spiel erneut
Wenn das Spiel startet, gehen Sie erneut in das Verzeichnis und löschen Sie die exe-Datei.
Gehe in das Installationsverzeichnis und führe launcher.exe mit einem Doppelklick aus
Wenn das Spiel nicht startet, versuchen Sie launcher.admin.exe auszuführen.
Wenn das Problem weiterhin auftritt, gehen Sie zur nächsten Methode über.

Fallout 4 stürzt beim Starten ab?

3. Zwingen Sie das Spiel, sich selbst zu aktualisieren
Eine beschädigte Systemdatei aufgrund eines unsachgemäßen Installationsprozesses kann ebenfalls dieses Problem verursachen. In diesem Fall sollten Sie Ihr Spiel aktualisieren, aber es gibt keine direkte Möglichkeit, es zu aktualisieren. Sie müssen einige Dateien aus dem Installationsverzeichnis löschen und das Spiel zwingen, sich automatisch zu aktualisieren.

Gehe in das Installationsverzeichnis des Spiels und gehe zu Rads\Projectsdelete folders from projects
Lösche die beiden Ordner lol game client und league clients
Gehen Sie nun in das Lösungsverzeichnis und löschen Sie beide Client-Ordner.delete folders from solutions
Starten Sie Ihren PC neu
RELATED: Steam-Startoptionen – Einstellen und Liste der Optionen
Nachdem der PC eingeschaltet ist, starten Sie das Spiel erneut und es wird das Spiel zwingen, sich zu aktualisieren. Prüfen Sie nach der Aktualisierung den Fehler und gehen Sie zur nächsten Methode über, wenn er immer noch auftritt.